Harmonika-Spielring und Trachtenvolkstanzgruppe Baiersbronn e.V.

files/harmonika/system/logo/logo_freigestellt.png

_______________________________________________________________________________________________

Gebührenordnung für die Vereins-Musikschule

 
Gültig ab 1. Januar 2016
 
 
§ 1
Unterrichtsgebühren

(Die Höhe der Gebühr richtet sich nach der Anzahl und Art des besuchten Unterrichts.)

  
Monatliche
Gebühr pro
Schüler

1.

Musikgarten / Musikalische Früherziehung

 
 a) Musikgarten:

als Gruppenunterricht mit durchschnittlich 6 Kindern und

ihren Eltern wöchentlich 45 Min

22,00€
 

b) Musikalische Früherziehung:

als Gruppenunterricht mit durchschnittlich 8 Schülern und wöchentlich 60 Minuten

25,00€
   

2.

Instrumentalunterricht

 
 a) als Einzelunterricht wöchentlich 30 Min.54,00€
 

b) als Einzelunterricht wöchentlich 45 Min.

80,00€
 

c) als Gruppenunterricht in Gruppen mit 2 Schülern wöchentlich 30 Min.

35,00€
 

d) als Gruppenunterricht in Gruppen mit 2 Schülern wöchentlich 45 Min.

43,00€
 

 

 
 

 

 
   

3.

Jugendorchester / Jugendspielgruppen

 
 

Für die Mitwirkung im Jugendorchester oder in Jugendspielgruppen

 
 

a) für Schüler, die Instrumentalunterricht nach oben Ziffer II erhalten

0,00€
 

b) für Schüler, die keinen Instrumentalunterricht erhalten, jährlich

zuzüglich Mitgliedsbeitrag

60,00€

 

§ 2

Leihgebühren

  1. Die Vereinsmusikschule bzw. der Verein leiht die ihm zur Verfügung stehenden Musikinstrumente (Akkordeons) im Rahmen des zu erteilenden Musikunterrichts aus.

 

  1. Für das Überlassen eines Musikinstruments wird ab dem 7. Unterrichtsmonats eine monatliche Gebühr von 5,00 € erhoben. Für die ersten sechs Unterrichtsmonate erfolgt die Überlassung kostenlos.

 

 

§ 3

Gebührenschuldner 

Zur Zahlung sind die Schüler bzw. die gesetzlichen Vertreter verpflichtet. Bei einer Anmeldung durch eine dritte Person ist diese Gebührenschuldner.

 

§ 4

Fälligkeit der Gebühr, Kündigung 

  1. Die monatlichen Gebühren werden jeweils zum 15. eines Kalendermonats zur Zahlung fällig

 

  1. Wird der Unterricht während eines Monats begonnen oder beendet, sind für diesen Monat die vollen Gebühren fällig.

 

  1. Eine Kündigung des Musikunterrichts ist auf Ende des Kalendervierteljahrs mit einer Frist von 4 Wochen möglich. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Die Gebühr (§ 1) ist in diesem Fall bis zum Ende des Kalendervierteljahrs zu entrichten. Bei Rückgabe des ausgeliehenen Instruments während eines Monats ist die Leihgebühr (§ 2) bis Ende des Monats zu zahlen.

 

 

§ 5

Gebühreneinzug

  1. Die Gebühren werden in der Regel durch Banklastschriftverfahren eingezogen. In begründeten Fällen kann hiervon eine Ausnahme gemacht werden, insbesondere wenn die Gebührenentrichtung durch Dauerauftrag erfolgt.

 

  1. Die Vereins-Musikschule bzw. der Verein behält sich vor, bei Teilnahme am Banklastschriftverfahren die fällig gewordenen Gebühren für einen Zeitraum bis zu 3 Monaten in einem Betrag abzubuchen.

 

 

§ 6

Gebührenabsetzungen

  1. Gebührenabsetzungen können vorgenommen werden, wenn der Unterricht aus schulischen Gründen mehr als einmal ausfällt und nicht nachgeholt werden kann. Die Gebührenabsetzung richtet sich nach Bruchteilen entsprechend der Anzahl der ausgefallenen Unterrichtsstunden im Monat.

 

  1. Unterrichtsausfall wegen der allgemeinen Schulferien, Feiertagen oder sonst schulfreien Tagen bleibt hiervon unberührt.

 

§ 7

Gebührenermäßigungen

  1. Bei Teilnahme mehrerer Geschwister am Unterricht der Vereins-Musikschule nach § 1 Ziffer I - III wird eine Geschwisterermäßigung von monatlich 3,00 € pro Schüler gewährt.

 

  1. Bei Anmeldung eines Schülers zu zwei gebührenpflichtigen Fächern wird eine Ermäßigung von 10 % gewährt.

 

 

§ 8

Inkrafttreten

Diese Gebührenordnung tritt am 01.Januar 2016 in Kraft. Gleichzeitig tritt die alte Gebührenordnung vom 01.01.2011 außer Kraft.

 

 

Baiersbronn, den 4. Dezember 2015

Erwin Zepf

1. Vorsitzender

 

Wir würden uns freuen, wenn zumindest ein Elternteil unserer Musikschüler als Passivmitglied unserem Verein beitreten würde (Jahresbeitrag z.Zt. 20,00 €)!